• Kafka-Platz Prag
    Buchtipp

    Prag – auf den Spuren Kafkas

    Osterferien in Prag. 10:00 Uhr Fahrt mit der Straßenbahn zur Kleinseite. Die Sonne scheint auf die barocken Kirchenfassaden. Autoverkehr und Menschengewimmel. Wir suchen uns den Weg nach oben zur Burg von Prag. In der Nerudagasse quetschen sich kleine Geschäfte aneinander wie in der Spaccanapoli. Die meisten Läden bieten den üblichen Touristennippes feil: Massenware aus China, billigster Kram. Hauptsache es steht Praha drauf.Mittendrin aber auch ein kleines, gepflegtes Antiquariat, eine Oase im Rummel. Ich erstehe ein gut erhaltenes Buch von 1927 über den deutschen Wald, bebildert. Das wird meinem Vater freuen, der sammelt sowas.Man lässt uns nicht auf die Burg. Alles ist weitläufig abgesperrt, weil der Ministerpräsident von China zwei Tage…

  • Buchtipp

    #lbc16

    Die LitBlog Convention findet am 4. Juni 2016 ab 13 Uhr im Verlagsgebäude von Bastei Lübbe in der Schanzenstraße in Köln-Mülheim statt. Bin dabei!