• Buchtipp

    E-Books oder Papierbücher

    Müssen Sie sich auch rechtfertigen, warum Sie Bücher nicht nur auf Papier konsumieren? Hier finden Sie eine gute Antwort. (Hätte von mir sein können, ist es aber nicht.) Ein Dank an die Stadtbücherei Düsseldorf. Warum ich eBooks lese – http://wp.me/p2gNCT-13L

  • Buchtipp

    Ankündigung: “Herr Brechbühl sucht seine Katze” von Tim Krohn

    Da in drei Tagen, am 16.2.2017, das neue Buch von Tim Kron herauskommt, möchte ich heute schon einmal eine besondere Ankündigung des Verlags posten. Es gibt eine Leseprobe und ein gratis E-Book zu Einstimmung. Meine Rezension folgt nächste Woche. “2015 hat Tim Krohn eines der aufregendsten Literaturprojekte der letzten Jahre angestoßen: Unter dem Titel Menschliche Regungen schrieb er in der Schweiz ein waghalsiges Crowdfunding aus: Als Teilnehmer konnte man den Autor beauftragen, aus einer Liste mit den Bezeichnungen von fast 1.000 Gefühlen, Stimmungen und Gefühlslagen einen Begriff auszuwählen und eine Geschichte darüber zu schreiben. Zudem konnte man ein, zwei oder drei Worte benennen, die in der Geschichte vorkommen sollen. Am…

  • Buchtipp

    Cees Nooteboom / 533 Tage

    Ein Buch wie ein Urlaub! Der Schriftsteller Cees Nooteboom steht mit 80 Jahren in seinem Garten auf Menorca und stellt fest, dass er keine Ahnung von Kakteen, Spinnen und Schildkröten hat.  Von August 2014 bis Januar 2016 – ich nehme an, es sind 533 Tage – hat er 80 kleine und größere Reflexionen in dieses recht schmale Bändchen gegossen, das es aber in sich hat. Er kommt vom Hölzchen aufs Stöckchen, bleibt dort aber nicht, sondern assoziert bis ins Weltall, wo unsere Vorstellungsgabe endet. “Ich hatte nie vor, aus diesen Aufzeichnungen ein Tagebuch zu machen, ich wollte nach innen, nicht länger nach außen. Dort war ich schon so lange und so oft.”…