Springe zum Inhalt

Lauren Wolk und Birgitt Kollmann für „Das Jahr, in dem ich lügen lernte“ ausgezeichnet

Preisverleihung 2018 im Haus der Geschichte in Bonn: Weihbischof Robert Brahm (Juryvorsitzender), Preisträgerin und Übersetzerin Birgitt Kollmann, Preisträgerin und Autorin Lauren Wolk sowie Bischof Dr. Gebhard Fürst, Vorsitzender der Publizistischen Kommission der Deutschen Bischofskonferenz (v.li.) © Deutsche Bischofskonferenz/Oppitz

Es war ein wunderbarer Abend und ich durfte dabei sein!

 

mehr Infos

12

Literaturcamp Bonn 2018 - mein erstes Barcamp - ausführliche und sehr persönliche Beobachtungen

Vorbereitungen

Nach der Frankfurter Buchmesse im Herbst hieß es auf den einschlägigen Kanälen im Internet „Kommst Du nächstes Jahr auch zum Barcamp nach Bonn?“

Barcamp? Was ist das denn? Ok, es ist ein Literaturbarcamp, dort treffen sich „BloggerInnen, LektorInnen, BuchhändlerInnen, BibliothekarInnen, Selfpublisher, Bibliophile, für Verlage und den Buchhandel und nicht zuletzt für alle, die sich für Literatur, Bücher und die Welt des geschriebenen Wortes interessieren.“ (Ankündigung Website der Organisatoren) Deshalb musste auch ich da hin. Aber warum Barcamp?

...weiterlesen "Mein erstes Barcamp – #Litcampbn18"

- Pressemitteilung -

Vertragsunterzeichnung in Rom

Frankfurt / Rom 05.02.2018 – Italien wird Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2023 (18.-22. Oktober). Der Ehrengastvertrag wurde heute Vormittag von Dario Franceschini, dem italienischen Kulturminister, und Juergen Boos, dem Direktor der Frankfurter Buchmesse, im Beisein des Präsidenten des italienischen Verlegerverbandes, Ricardo Franco Levi unterschrieben.

...weiterlesen "Italien wird Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2023"

6

Mein persönlicher Messerundgang Leipzig 2018

Und schon ist sie wieder vorbei - die Buchmesse in Leipzig, Deutschlands größtes Lesefest. Im Gegensatz zur Frankfurter Messe im Herbst, auf der es vor allem um hart verhandelnde Fachbesucher geht, dreht sich in Leipzig alles ums Lesen, die Freude am Buch und die Begegnungen mit anderen Literaturliebhabern. Auch die Autoren sind in Leipzig volksnaher und fragen nicht zu allererst nach dem Nutzen für ein Gespräch. Das ist jedenfalls mein Eindruck.

...weiterlesen "Buchmesse Leipzig 2018 / Messerückblick"

pinkfisch

Lesenswerte und sehr persönliche Eindrücke zur Buchmesse und zum Bloggen allgemein. Pinkfisch spricht mir aus der Seele.