Buchtipp,  in eigener Sache,  Kinder- und Jugendliteratur

damals wie heute #MeinKlassiker

einst

Zur schönen Serie #MeinKlassiker kann ich heute mal ein Bild beitragen. Meine Tochter Katharina hat sich sehr bemüht, mich heute meinem früheren Ich so weit es geht anzugleichen.

Buchvorstellungen lagen mir also schon immer. Mein heißgeliebter Klassiker ist “Der glückliche Löwe” von Louise Fatio (Autor) und Roger Duvoisin (Illustrator). Es ist das erste Buch, das überhaupt den Deutschen Jugendliteraturpreis bekommen hat. Das war 1956. Zehn Jahre später wurde es mir geschenkt. Und wieder 52 Jahre später ist es immer noch in meinem Besitz – nur ganz leicht lädiert.

IMG_20180129_192915

Und es ist natürlich immer noch zu kaufen, bei Herder.

neugierig, wissbegierig, biblioman, barfuß, zero waste, plastikfrei

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Ich stimme zu.